Gartenschau "Enzgärten" 2015

Gartenschau

Fünf Bürgerprojekte bereicherten die Gartenschau und trugen dazu bei, die grüne Mitte für Mühlacker zu gestalten. Der Verschönerungsverein beteiligte sich am Projekt "Mühlacker sehen", das im Mai 2013 seine Arbeit aufgenommen hatte.

Das Projekt, das die Geschichte der Stadt Mühlacker erlebbar machen möchte, bestand aus folgenden Teilprojekten:

  1. Der Löffelstelzweg                                                                                                                                                                                                          Dort berichteten wir über die Geschichte und Kulturlandschaft von Mühlacker.  Letztere ist geprägt von der Artenvielfalt der Streuobstwiesen, denen ein besonderes Kapitel gewidmet wird.                                                                                                                  Flyer: Der Löffelstelzweg
  2. Historischer Rundgang Dürrmenz                                                                                                                                                                            Der Rundgang zeigt die vielschichtige Vergangenheit des Ortes.                                                                                                                     Flyer: Historischer Rundgang Dürrmenz
  3. Löffelstelzguck                                                                                                                                                                                                               Ein überdimensionaler Rahmen ermöglicht den Blick auf die Burgruine Löffelstelz. Standort: Dammweg
  4. „Blickpunkte“                                                                                                                                                                                                                Fünf mannshohe Stelen eröffnen einen Blick auf das „Einst und Jetzt“. Standorte: Gartenschaugelände und mittlere Bahnhofstraße
  5. Eisenbahngeschichte                                                                                                                                                                                                    Die Entwicklung von Dürrmenz-Mühlacker zur heutigen Industriestadt Mühlacker ist untrennbar mit der Eisenbahn verbunden. Standorte: Bahnhofsvorplatz, Badischer Bahnhof, Drehscheibe, Tafelinhalte: Eisenbahngeschichte 1  und                                         Eisenbahngeschichte 2

Fotodokumentationen
- Entstehung der Gartenschau „Enzgärten“, Standort: Enzkreis-Pavillon (ständige Ausstellung im Zeitraum der Gartenschau)
- Mühlacker einst und jetzt, Standort: Rathaus-Foyer (nur Juli 2015)

Beteiligte Gruppierungen: Historisch-Archäologischer Verein, Löffelstelzer Scherbabuzzer, Verschönerungsverein, Netzwerk Streuobstwiese, Deutsche Waldenservereinigung, Verkehrsclub Deutschland